Erfolglose Informationsvermittlung über Kirche

Eine Analyse von aktuellen Cartoons über religiöse Vielfalt an Schule

Autor/innen

  • Karsten Lehmann KPH Wien/Krems

Schlagworte:

Religiöse Vielfalt, Witze, Cartoons, Schule

Abstract

Der Beitrag fokussiert auf die soziale Konstruktion religiöser Vielfalt im Kontext von Schule auf der Ebene gesellschaftlicher Diskurse. In anderen Worten: Welche Bedeutung wird religiöser Vielfalt an Schulen in gesellschaftlichen Diskussionen zugesprochen? Zur Beantwortung dieser Frage beschäftigt sich der Artikel mit aktuellen Schul-Cartoons, in denen Religion thematisch wird. Die Analysen zeigen die vielfältigen Dimensionen der diskursiven Konstruktion von Religion an Schule auf. Dabei kommt religiöse Vielfalt aber nur am Rande vor. Religion in der Schule wird in den Cartoons primär als (erfolglose) Informationsvermittlung über Kirche konstruiert.

Veröffentlicht

2021-09-05 — aktualisiert am 2021-11-28

Versionen